Ohmoor-Kilometer-Challenge

Die Sportfachschaft am Gymnasium Ohmoor hat die ambitionierte Challenge – die ursprünglich von den Sportlehrer*innen des Hamburger Albert-Schweitzer-Gymnasium ins Leben gerufen wurde, um den coronabedingten Ausfall des Sportunterrichts auszugleichen – aufgenommen und erweitert. Vielen Dank an die Kolleg*innen vom ASG!

Ihre Idee: Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule sammeln innerhalb ihrer Klasse/ihres Kurses so viele Sportkilometer wie möglich und können den Titel „Sportlichste Klasse/sportlichster Kurs“ des GO erringen.

So funktioniert die Km-Challenge:

  1. Laufen, Rad fahren oder Inlineskaten sind möglich
  2. Gemessen wird die Strecke, die zurückgelegt wurde (mit einer Lauf-App oder einer Sportuhr oder einem Tacho…)
  3. Ein Challenge Admin der Klasse sammelt alle Ergebnisse und trägt sie in eine Excel-Tabelle ein, die er vom Sportlehrer*in erhält und die er mit den eingetragenen Ergebnissen der Klasse wöchentlich an diesen/diese zurücksendet.
  4. Die Sportfachschaft wertet die Ergebnisse aus und informiert  einmal pro Woche auf der Homepage und auf Iserv über den aktuellen Stand der Challenge.

Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig. Alle Klassenstufen treten gegeneinander an. Es gibt insgesamt vier Bewertungskategorien: Gesamtsieger (alle Stufen), Unterstufe (5-7), Mittelstufe (8-10), Oberstufe.  Zusätzlich zu den Gesamtkilometern gibt es die Kategorie des Durchschnittwerts, der pro teilnehmendem/teilnehmender Schüler/in errechnet wird.

 Jeder Meter zählt. Zur Info:
1 Laufkilometer entspricht 3 Radkilometer
1 Laufkilometer entspricht 2 Inlinekilometer

Die Challenge endet am letzten Sonntag vor den Sommerferien.

 

Und hier die wöchentliche Zwischenbilanz:

 
Woche 2

Woche 1

Wir sind in Hamburg gestartet und gemeinsam nach der ersten Woche in Dhaka (Hauptstadt von Bangladesch) angekommen! Viele von euch haben absolute Top-Leistungen erbracht und so ihren Klassen zu tollen Ergebnissen verholfen.

Die Challenge ist natürlich nicht vorbei! Und bei dem momentanen Wetter ist die Herausforderung umso größer! Jetzt zeigt sich, welche Klassen das Level halten können und wer noch einmal Gas geben kann. Wir sind gespannt!

Viel Spaß beim Sammeln wünschen euch weiterhin

eure Sportlehrer*innen

Das könnte Dich auch interessieren …