Das Zehntel 2019: Wieder steht das Gymnasium Ohmoor auf dem Podest!

Gut vorbereitet und bei tollem Laufwetter war das GO wieder beim „Zehntel“ am Start. Nach einer zweimonatigen Vorbereitung haben alle Starterinnen und Starter am 27.04. das Ziel erreicht.

Das Zehntel ist immer wieder eine Herausforderung und auch 2019 hat sich unsere Vorbereitung gelohnt, denn ihr habt den 3. Platz in der Teamwertung der weiterführenden Schulen erreicht und das von 162 Teams, die in die Wertung gekommen sind. Damit habt ihr ein Preisgeld von 300,–€ für das Gymnasium Ohmoor erlaufen, welches wieder an den Schulverein übergeben wird. Ein toller Erfolg! Mein herzlicher Glückwunsch an alle, die dabei waren.

An dieser Stelle noch einmal ein Dankeschön an meine treuen Helferinnen, Claudia und Ellen, und alle weiteren Mitglieder der Laufgruppe, wie auch an die Eltern, die uns beim Rundenlaufen (Zeitmessung) und natürlich am Wettkampftag unterstützt haben. Mit drei Trainingsterminen pro Woche konnte jede/r einen oder mehrere passende Termine in der Woche finden, um gut vorbereitet an den Start zu gehen. Insbesondere an den Sonntagen waren wir mit vielen Läufern/innen unterwegs und in diesem Jahr haben uns auch besonders viele Eltern begleitet.

Und ein kleines Jubiläum haben wir auch zu feiern. Ich habe die zehnte Vorbereitung auf das Zehntel mit euch gemacht und das GO hat immer einen der prämierten Plätze erreicht. Von Platz 5 bis Platz 2 waren alle dabei. Nur Platz 1 ist uns noch nicht geglückt. Aber bei unserem 11. Start – wo ja schon zwei Einsen im Namen stehen – da sollten wir dieses doch mal versuchen…

In diesem Jahr war Max der schnellste Junge des GO und hat mit 16:16Min. eine super Zeit ins Ziel gebracht, gefolgt von Felix und Paul und allen weiteren Läufern des GO. Nele war das schnellste Mädchen mit einer Zeit von 18:59Min., gefolgt von Sophie, Tessa und allen weiteren Läuferinnen des GO. Hierzu ist besonders erwähnenswert, dass Nele und Sophie unter den drei erstplatzierten Teams die einzigen Mädchen waren.

Auch dieses Jahr hat es mir wieder viel Spaß gemacht mit euch zu laufen und zu sehen, welch tolle Fortschritte ihr beim Training macht.
Ich hoffe, ihr seid 2020 alle wieder dabei.

P. Tilch (Text und Fotos)

Das könnte Dich auch interessieren …