Gelungene Einschulung unserer neuen 5. Klässler

  

Erneut haben wir 197 Kinder in sieben Klassen eingeschult. Am 12. August saßen um 9 Uhr und um 11 Uhr in der prall gefüllten Aula Kinder, Eltern sowie Großeltern und erlebten eine schwungvolle musikalische Begrüßung durch unsere Trommler, die Junior-Bläser und die BigBand sowie das Orchester. Vielleicht hat dies „Appetit“ gemacht, selbst musikalisch aktiv zu werden am Ohmoor. Der Chor am Montag und das Instrumentenkarussell am  24. August bieten erste Möglichkeiten zum Ausprobieren.

Die Begrüßung durch die Schulleiterin erhielt einen besonderen Reiz dadurch, dass  sich Frau G. Müller zwei „Experten“, Nia und Dominik aus der 6. Klasse zum Interview mitgebracht hatte. Beide konnten sich sehr in die „Neuen“ hineinfühlen, hatten sie doch selbst aufgeregt und erwartungsvoll in der Aula vor einem Jahr gesessen. Nun berichteten sie fröhlich von ihren Erfahrungen am Ohmoor, der guten Atmosphäre und hilfreichen Ansprechpartnern, von den Ziegen, ihrem Lieblingsessen in der Mensa und dem Schreiben für die Schülerzeitung „Anonym“.

Die 5.Klässler haben nun schon eine Woche hinter sich und kennen sich nach einer Rallye und dem ersten Unterricht in Klassen- und Fachräumen schon ganz gut aus. Intensiveres Kennenlernen steht in der Projektwoche Mitte September an. Wir wünschen allen neuen „Ohmoorianern“ weiterhin einen guten Start!

 

Dagmar Träbert, Abteilungsleitung 5-7

Das könnte Dich auch interessieren …