Songwriting – Tolle Ergebnisse des Musik-Kurses des 11. Jahrgangs

„In the new year we hope Corona is done
and all regulations will be gone
people in the lockdown need a hug
so we wish all people good luck!“

Trotz Corona, mit Sängern und Sängerinnen unter der Maske und mit viel Abstand zwischen den musizierenden Schülern und Schülerinnen haben wir es gewagt und in Kleingruppen eigene Songs geschrieben, einstudiert und zur Aufführung gebracht. Naja… die Aufführung dann eben nur innerhalb des Musikkurses und nicht wie in den letzten Jahren oft geschehen bei unserem schönen „Culture Club“-Konzert der Schule… Deshalb hier für euch liebe Schüler/innen, Kollegen/Kolleginnen und Eltern die Aufnahmen der Songs. Es lohnt sich mal reinzuhören!

Da ist der Song „Melancholy“ von Emmily G., Marie J., Natalie M., Talita O. und Cara G., der uns in eine Stimmung versetzt, die wir in dieser dunklen Jahreszeit wahrscheinlich alle kennen: „Oh Melancholy, why are you here again?“ Dann ist da ein „Weihnachtslied“ mit dem Titel „der verlorene Mann“ von Niklas W., Louis P., Ben K. und Jonas B., welches mit einem Augenzwinkern eine Liebesgeschichte erzählt, die am Glühweinstand beginnt und dramatisch endet. Der Song „Dear best friend“ handelt von zwei Freunden, die sich verlieren und wiederfinden, und ist mit seiner überraschenden Harmonik und zweistimmigem Gesang besonders kreativ komponiert. Und last but not least ist da ein „Corona“-Song von Julian M., Patricia S. und Luka M. aus dem ich schon zu Anfang zitierte und der mit Jazz-Klavier und Fagott ganz vom „typischen“ Popsong-Schema abweicht.

Lieber S1-Kurs, das habt ihr gut gemacht!

Frau Hippe

Hier die 4 Links zu den Songs:
https://www.dropbox.com/s/7zj6epw286ogmpu/Melancholy.wav?dl=0
https://www.dropbox.com/s/vugvfqv966nnvem/Der%20verlorene%20Mann.wav?dl=0
https://www.dropbox.com/s/k8sl9i6daq904vs/Dear%20best%20friend.wav?dl=0
https://www.dropbox.com/s/mc3n7dmuxx0hgzq/Corona.wav?dl=0

Das könnte dich auch interessieren …